Bertold Kohm als Redner beim Kongress Stadt-Land-Bio

„Zukunftsstrategie Ökolandbau – Mehr wert mit Kommunen“

Zur BIOFACH 2017 stellt Herr Bundesminister Christian Schmidt die Zukunftsstrategie Ökolandbau vor. Diese soll den Ökolandbau in Deutschland entscheidend voranbringen.
Welche Potentiale und Konsequenzen ergeben sich für Städte, Gemeinden und Landkreise? Diese und weitere spannende Fragen greift der Kongress STADTLANDBIO 2017 vom 16.-17. Februar 2017 auf.
STADTLANDBIO findet jährlich statt, parallel zur BIOFACH, der Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel. Zielgruppe des Kongresses sind Entscheider und Fachleute aus Kommunen, Organisationen und Unternehmen.

Im Rahmen der am Nachmittag stattfinden Workshops spricht BioMentor Bertold Kohm zum Thema Öffentliche Beschaffung über seine langjährigen praktischen Erfahrungen zum EInsatz von Bio-Lebensmitteln im Care-Bereich. Zusammen mit Astrid Engel von der BioStadt München, die zum Thema Keine Ausschreibung ohne Bio, den neuen Leitfaden der deutschen Bio-Städte vorstellt, wird Bertold Kohm dabei für Fragen und Diskussionen gern zur Verfügung stehen.  Moderiert wird der 2-stündige Workshop von Anke Brückmann von der Bundesanstalt für Landwirtschat und Ernährung in Bonn.

Hier kommen Sie zur Seite Stadt-Land-Bio

Programm zum Kongress Stadt-Land-Bio

Anmeldung zum Kongress Stadt-Land-Bio